Gruppenleiter/-in (80 – 100 %; auch im Jobsharing möglich)

Details des Angebots

Die Stiftung Wagerenhof

Kennziffer

2019-85  

Vorstellung Stiftung Wagerenhof

Die Stiftung Wagerenhof in Uster ist für 227 Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Beeinträchtigung ein liebevoller, vielgestaltiger Lebensraum. Für Mitarbeitende unterschiedlichster Herkunft und Fachlichkeit ist sie zudem eine attraktive Arbeitgeberin und für Lernende aller Stufen eine kompetente Ausbildungspartnerin. Sie alle setzen sich mit Herzblut für die Lebensqualität der ihnen anvertrauten Menschen ein.

Die Stelle

Vorspann

Unweit des Schnebelhorns im Zürcher Oberland eröffnen wir in einer abgeschiedenen und reizarmen Umgebung auf der Strahlegg einen Aussenstandort für Menschen mit erhöhtem Strukturbedarf. Dafür suchen wir Sie, baldmöglichst nach Vereinbarung, als

Titel der Stelle

Gruppenleiter/-in (80 – 100 %; auch im Jobsharing möglich)

Pensum

80 – 100%

Unser Umfeld

Sie haben langjährige Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit schweren geistigen Beeinträchtigungen. Insbesondere in der Betreuung von Menschen mit Autismusspektrumstörung. Und Sie haben sowohl Energie, für diese Menschen eine genau auf sie abgestimmten Wohnraum von Beginn weg mitzugestalten, als auch sich selbst örtlich zu verändern. Mit Ihrer engagierten, natürlichen und den Menschen zugewandten Art leisten Sie an vorderster Front einen wesentlichen Beitrag dafür, dass wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein genau auf ihre Bedürfnisse ausgerichtetes Zuhause bieten können – und nicht zuletzt auch dafür, dass die Stiftung Wagerenhof auch auf der Strahlegg als wertvolle Institution wahrgenommen wird.

Ihre Aufgaben

Dafür übergeben wir Ihnen die Verantwortung 

  • Gruppenleitung der Gesamtanlage Strahlegg – Leben auf der Strahlegg
  • Mitarbeit beim Aufbau der zwei Wohngruppen mit je 6 Bewohnerplätzen im neu gebauten Wohnheim
  • Personelle, finanzielle, administrative und organisatorische Führung der Wohngruppen und des Bauernhofs Bärloch
  • Begleitung und Betreuung von Menschen mit schwerer geistiger Beeinträchtigung und Verhaltensauffälligkeit
  • Agogische Verantwortung für das Wohnen und die Tagesstruktur – aktive Mitarbeit in den Wohngruppen
  • Interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit, auch mit den Fachpersonen der Stiftung Wagerenhof
  • Networking und Repräsentation der Stiftung Wagerenhof vor Ort

Ihr Profil

Sie passen zu uns und zu dieser Stelle, wenn auch Sie unsere Bewohnerinnen und Bewohner und unsere betreuten Mitarbeitenden ins Zentrum Ihres Tuns stellen und Sie Folgendes mitbringen:

  • Eine reife Persönlichkeit mit grosser Belastbarkeit
  • Ausgewiesene Führungserfahrung in der Sozialen Arbeit
  • Ausbildung in der Sozialpädagogik und/oder der Psychiatriepflege auf Stufe HF oder höher
  • Profunde persönliche Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen (speziell von Menschen mit Autismusspektrumstörung und von Menschen mit herausforderndem Verhalten)
  • Bereitschaft sich auf der Strahlegg zu integrieren, dort zu leben und in einem flexiblen Modell zu arbeiten
  • Freude daran von «Stunde null» an einen wichtigen Lebensraum mitzugestalten und aufzubauen
  • Bereitschaft in der Einarbeitungsphase mindestens ein halbes Jahr am Standort Uster zu arbeiten

 

Unser Angebot

Das macht uns zum Ort für Ihre Arbeit

  • Sinnstiftende Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum – Gelegenheit etwas Neues aufzubauen
  • Das wertschätzende, menschliche Miteinander als Teil eines konstruktiv zusammenarbeitenden Führungsteams
  • Die klar strategisch ausgerichtete und professionell agierende Organisation und ihre Mitarbeitenden
  • Fachliche Unterstützung durch eine interdisziplinäres und professionell agierendes Umfeld
  • Konzepte, Prozesse, Methoden und Tools die bereits erfolgreich eingesetzt werden
  • Gestaltungsmöglichkeiten in Verbindung mit einer hohen Autonomie

 

Kontakt

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Regula Krucker, Human Resources, 044 905 13 10.